Arbeitsräume

.mbr und lab
Einen Arbeitsplatz zum kreativen medialen gestalten bietet der Medienbildungsraum, kurz: .mbr

Der .mbr befindet sich in der Humanwissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln, Gronewaldstr. 2, 50931 Köln, Block B, 2. OG, Raum 2.202 gegenüber dem Sekretariat Hepfer. Im Semester gibt es an vier Tagen eine Offene Werkstatt. Außerdem ermöglicht das Team Studierenden zur Projektgestaltung technisches Equipment auszuleihen.

In der Vorlesungszeit: Mo – Do: 10 – 16 Uhr

In den Semesterferien: Di: 10 – 12 Uhr

Das lab befindet sich neben dem .mbr im Raum 2.205 und wird vor allem als Seminarraum genutzt. Nach Absprache kann man das lab auch als Foto- oder Videostudio nutzen. Zudem verfügt es über eigenes Computer- und Audioequipment.

.aeb
Die Forschungswerkstatt im .aeb (R. 2.103, Block A, 2. OG) des Instituts für Kunst- und Kunsttheorie kann von Studierenden zum Recherchieren und Arbeiten an Performances, Inszenierungen und Raumexperimenten benutzt werden.

Labor für Kunst und Forschung
Das Labor für Kunst und Forschung (LfKF) kann von allen Interessierten für die eigenständige Projektarbeit genutzt werden. Während des Offenen Ateliers habt ihr die Möglichkeit, im Labor zu arbeiten und künstlerisch-forschende Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Das LfKF ist in der Dürenerstr. 89, City Passagen, nur 2 Gehminuten von der Humanwissenschaftlichen Fakultät entfernt.

Tutorien

Tutorien Mediengestaltung
Das Institut für Kunst und Kunsttheorie bietet im Semester zahlreiche Tutorien.

Einführung in die Lichttechnik
Um die Lichttechnik im .aeb auch selbstständig nutzen zu können finden regelmäßig Einführungen statt.